AFA AG Rostock: Kunden berichten über ihre Erfahrung

Die AFA AG Rostock hat ab sofort einen eigenen Internet-Auftritt. Die neue Website ist unter der Adresse http://afa-ag-rostock.de erreichbar. Neben Neuigkeiten rund um die AFA AG Rostock berichten auf der Seite auch Kunden in Videos über ihre Erfahrungen mit der AFA AG in Rostock. Außerdem kommen die AFA-Systemunternehmer aus der Region zu Wort und erklären, warum sie jungen Menschen eine Karriere bei der AFA AG Rostock empfehlen.

Wer einen Ausbildungsplatz in der Region Rostock sucht, findet unter http://afa-ag-rostock.de/karriere/wir-suchen-sie/ mehr zu diesem Thema. Die AFA AG Rostock bietet auch in diesem Jahr jungen Menschen wieder jede Menge Ausbildungsplätze mit Übernahmegarantie an.

Die Ausbildung zum Versicherungsfachmann oder zur Versicherungsfachfrau mit IHK-Abschluss gemäß EU-Vermittlerrichtlinie ist absolut kostenfrei. Das Angebot richtet sich in erster Linie an junge Menschen aus der Region rund um Rostock, die eine Erstausbildung planen. Aber auch Quereinsteiger, die sich für die Finanzbranche interessieren und eine neue Herausforderung mit beruflicher Zukunft suchen, haben eine Chance. Die Ausbildung erfolgt nach den Qualitäts-Kriterien des AFA-Ausbildungs-Systems.

 Über die AFA AG: Die Allgemeine Finanz- und Assekuranzvermittlung (AFA AG) ist ein unabhängiger Finanzvertrieb mit Sitz in Berlin und Cottbus. Die Versicherungsfachleute und Systemunternehmer der AFA AG haben einen IHK-Abschluss und sind nach den anerkannten EU-Richtlinien ausgebildet. Zudem sind sie in das EU-Vermittlerregister eingetragen und arbeiten gemäß der EU-Richtlinie für Finanzdienstleister. Die Summe der Einzelberatungen durch Vermittler der AFA AG betrug innerhalb der letzten zehn Jahre rund 500.000. Jedes Jahr stellt die AFA AG bundesweit 750 kostenfreie Ausbildungsplätze zur Verfügung und fördert 250 Jungunternehmer. Neue Bürostandorte sind in ganz Deutschland geplant.

 

Einen Kommentar schreiben.