Finanzprofi AG- schon fast wieder 4 Wochen her

die Übernahme durch die 1:1 Assekuranz AG aus Augsburg. So langsam werden die ersten Erfahrungen mit der Zusammenarbeit gemacht worden sein. Die ersten Mitarbeiter werden begeistert sein, oder ärgern sich schon darüber das Thorsten Hass und Walter Klein den „Laden einfach so verkauft haben“. Es war auch, wie wir aus Zuschriften wissen, für die meisten Partner der Finanzprofi AG eine Überraschung, die Übernahme durch die 1:1 Assekuranz AG aus Augsburg. Auch wir wussten im Vorhinein nichts davon, also Überraschung gelungen. Nun halten wir, die 1:1 Assekuranz AG nicht für den Hit im Maklerpool bzw. Assekuranz Bereich. Da gibt es wirtschaftlich stärkere Unternehmen. Die letzte im Unternehmensregister hinterlegte Bilanz der 1:1 Assekuranz AG, ist aus unserer Sicht, eine „Katastrophenbilanz“. Nur die Mutter des Unternehmens, die WWK Versicherung, bietet die Gewähr, das zukünftig alle Partner auch ihre Provision bekommen. Ob eine WWK dauerhaft Interesse an verlustreichen Töchtern haben wird muss man sehen. Gut finden wir, das Thorsten Hass und Walter Klein im Unternehmen geblieben sind. Mit der Produktunabhängigkeit ist es allerdings vorbei.

www.diebewertung.de

Einen Kommentar schreiben.