Webdesign Or? Leipzig: Warum gutes Webdesign die Vermarktungschancen steigert

Sie tragen sicher täglich seriöse Kleidung und achten auf den Sitz Ihrer Frisur. Sie fahren beim Kunden mit einem noblen Auto vor, das Ihnen gefällt und spritzig ist. Ihr Ziel dabei: Den bestmöglichen Eindruck von Ihrer Person und der dahinterstehenden Firma zu hinterlassen. Die Firmen-Homepage ist der erste offizielle Kontakt mit Ihren potenziellen Kunden im Internet. Auch hier muss der erste Eindruck stimmen und etwas über die Professionalität und die Qualität Ihrer Arbeit erahnen lassen.

Menschen bilden sich innerhalb von wenigen Sekunden, meistens unbewusst, einen ersten Eindruck. Und für den ersten Eindruck, gibt es keine zweite Chance. Sowohl in der Online- und Offline-Welt – gutes Aussehen ist extrem wichtig. Aber gutes Aussehen ist nicht alles, denn überzeugende Inhalte machen einen weiteren wesentlichen Punkt bei der erfolgreichen Vermarktung aus.

Seriosität und Vertrauen

Auf der Suche nach einem Produkt, für das Sie gern auch etwas ausgeben würden, landen Sie auf einer Website. Hier finden Sie das Gesuchte, das genau Ihren Vorstellungen entspricht. Aber etwas stimmt nicht, die Seite wirkt nciht seriös auf Sie. Es mangelt an Übersicht, klarer Struktur und das Design der Seite wirkt billig. Vetrauen entwickeln Sie nicht und Sie überlegen, ob Sie dort Geld lassen wollen. Letztendlich surfen Sie weiter.

Gutes Webdesign lädt ein

Die Entscheidung für den Besuch eines schönen, gemütlichen, warm und einladend wirkenden Restaurants wird Ihnen sichtlich leichter fallen. wogegen eine kalte, schmuddelige Gaststätte auf der Autobahn nur die Notlösung wäre. So ist es auch in der virtuellen Welt.
Gutes Webdesign lädt zum Verweilen auf der Webseite ein. Auch die Neugier wird geweckt, in Zeiten der Werbeüberflutung ein nicht unwesentlicher Aspekt.
Vielleicht kennen Sie den Gedanken: “Wow, schickes Design. Was machen die eigentlich? Ah, das machen die! Bookmark!”

Marketing

Gutes Webdesign sorgt natürlich für mehr Besucher und ist es auch immer Online Marketing. Egal ob Mund-zu-Mund- oder Virales-Marketing über Soziale Netzwerke, schicke Webseiten werden öfter verlinkt, gebookmarkt, weitergesagt, geteilt und geshared.
Auch die Conversion-Rate steigt. Egal ob bei Werbung, Eintragungen in den Newsletter, mehr Likes bei Facebook oder mehr Follower bei Twitter, gutes Design kann die Besucher zur gewünschten Handlung führen.

Qualität

Gutes Design baut nicht nur Seriosität und Vertrauen auf, sondern strahlt Qualität, Liebe zum Detail, Moderne, Kompetenz, technischen Fortschritt und sicherlich noch viel mehr aus. Diese und weitere Faktoren bilden dann im Endeffekt die eigentliche Marke, das Branding.
Ansprechendes Webdesign bringt einen Wettbewerbsvorteil – indem man sich von der Konkurrenz oder den Mitbewerbern abhebt. Erfahrene Interner User haben ein Auge fürs Webdesign und können daran die Qualität des Produkts bzw. der ganzen Unternehmung schätzen. Junge Unternehmen können gleich zu Beginn eine Illusion von Größe erschaffen.

Fazit

Gutes Webdesign hängt von vielen Faktoren ab. Für die strategische Positionierung im Internet ist es aber unabdingbar, um Seriosität zu vermitteln und Vertrauen aufzubauen. Die Vermarktungschancen steigen bei hochwertigen Seiten enorm.

Impressum

Webdesign Or?
Sina Riegel
Demmeringstr. 40
04177 Leipzig

Tel: +49 (0)341 – 35 49 00 – 81
Fax: +49 (0)341 – 35 49 00 – 89

www.webdesignor.de
info (at) webdesignor (dot) de

Einen Kommentar schreiben.