22. Symposium Lebe deinen Traum behandelt aktuelle Wirtschaftsthemen mit hochkarätigen Referenten

(Mynewsdesk) Das studentische Organisationsteam freut sich darauf, am Mittwoch, 6. Mai im Cosacks in Lippstadt-Bad Waldliesborn Unternehmensvertreter namhafter und international erfolgreicher Firmen zum Wirtschaftssymposium begrüßen zu dürfen.

Das Motto der Fachveranstaltung lautet bei der 22. Auflage „Lebe deinen Traum“. Es werden Firmen-Vertreter von PORTA AIR SERVICE, von SCHALKE 04, der DOUGLAS Holding sowie SIXT Autovermietung zu dem diesjährigen Thema referieren. Insbesondere die Vorträge zweier IBS-Absolventen werden mit Spannung erwartet.

Ziel der gesamten Veranstaltung ist es, den Studierenden der IBS International Business School Lippstadt und der Euro Akademie Lippstadt die Karrierechancen in den jeweiligen Unternehmen näher zu bringen.

„Mit dem Symposium möchten wir als Organisationsteam erneut eine Plattform schaffen, unseren Kommilitonen einen Einblick in die internationale Welt der Wirtschaft zu geben“, betont Timo Merten, Vorsitzender der Studentenvertretung, im Namen des Organisations­teams. Im Hinblick auf das Motto des Symposiums ergänzt er: „Wir möchten unseren Mit­studenten Mut machen, Ihren beruflichen Lebenstraum zu realisieren.“

Das Symposium ist gleichzeitig das Ende einer langen Planungsphase in der die Studierenden „als Team hochrangige Referenten und Sponsoren akquiriert, ein kurzweiliges Showpro­gramm kreiert und die ein oder andere schwierige Phase gemeistert haben“, erinnert sich Kevin Rigby, Mitorganisator und Verantwortlicher für das Showprogramm an die anspruchs­volle Planung zurück.

Weiter Informationen zum Wirtschaftssymposium sind auf www.ibs-symposium.de zu finden.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im IBS International Business School Lippstadt .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/mq93k4

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/22-symposium-lebe-deinen-traum-behandelt-aktuelle-wirtschaftsthemen-mit-hochkaraetigen-referenten-53141

IBS International Business School Lippstadt

Speziell auf die Anforderungen der internationalen Wirtschaft zugeschnitten ist das seit fast 30 Jahren bewährte Angebot der IBS International Business School Lippstadt www.international-business-school.de: http://www.international-business-school.de/ . Die IBS legt hinsichtlich ihrer Ausbildung die Priorität auf die Praxis.

Hier die Meinung einer IBS-Absolventin: Meine Studienzeit an der International Business School Lippstadt mit dem Studienschwerpunkt Wirtschaftspsychologie wird mir in sehr guter Erinnerung bleiben. Vor allem die intensive Unterstützung während des gesamten Studiums genauso wie der persönliche Kontakt zu meinen Dozenten waren dafür ausschlaggebend, dass ich mich immer sehr wohl gefühlt habe. Durch das Studium erhielt ich eine fundierte theoretische Ausbildung, die durch eine ausgeprägte Praxisorientierung und einem erfolgreichen Auslandssemester ergänzt wurde. Vielen Dank für diese tolle Erfahrung.”

Das praxisorientierte Internationale Managementstudium mit integriertem Auslandssemester an der IBS International Business School Lippstadt ermöglicht hervorragende Karriereaussichten, ist mit sechs Semestern kurz und intensiv und bietet eine Fremdsprachenausbildung in bis zu sechs Fremdsprachen, u. a. auch Chinesisch und Russisch als freiwillige Arbeitsgemeinschaft.

Weiterhin hervorzuheben sind internationale Managementfächer wie Internationales Marketing, Internationale Finanzierung und Internationales Controlling, die intensive Software-Schulung, Einführung in SAP® ERP mit Fallstudien, Kleingruppenarbeit und die persönliche Betreuung durch die Dozenten. Schon während des Studiums lernen die Studenten in Arbeitsgemeinschaften und Projekten Managementaufgaben kennen.

Die Studenten können im Hauptstudium zwischen den sieben Studienrichtungen

General Management

Hotel- und Tourismusmanagement

Medien-, Kultur- und Eventmanagement

Marketingmanagement

Immobilienmanagement

Sportmanagement

Wirtschaftspsychologie und Human Resources

wählen.

Während des sechssemestrigen Managementstudiums an der IBS Lippstadt kann neben dem Internationalen Betriebswirt (IBS) der akademische Grad Bachelor of Arts (BA Hons) in Business Management der University of Sunderland (UK) erzielt werden. Ein Auslandssemester ist im fünften Semester Pflicht. Das Auslandssemester wird von der IBS organisiert.

Zudem können die Studenten noch die internationalen Handelskammer-Sprachdiplome aus London, Paris und Madrid erreichen sowie den Englischtest TOEIC bzw. Französischtest TFI durchführen. Denn eine sorgfältige Fremdsprachenausbildung ist ein wichtiger Schwerpunkt des Studiums.

Die IBS ist von der CERTQUA, Bonn, nach DIN EN ISO 9001:2011 und DIN EN ISO 29990 QM zertifiziert. Es sind BAföG, Bildungskredit und Studienfinanzierung möglich.

Der nächste IBS Studienbeginn ist im Oktober.

Euro Akademie Lippstadt

An der Euro Akademie Lippstadt http://www.euroakademie.de/lippstadt liegt der inhaltliche Schwerpunkt seit über 40 Jahren auf den Fremdsprachen und dem Auslandsstudium.

Neben den primären Fremdsprachen Englisch, Französisch und Spanisch stehen z. B. auch Chinesisch und Russisch als Arbeitsgemeinschaft zur Wahl. Hinzu kommt die Vermittlung von IT-Kenntnissen und ökonomischen sowie betriebswirtschaftlichem Wissen. Die Absol­venten erhalten nicht selten bereits vor dem Abschluss mehrere Stellenangebote.

Die Ausbildung bereitet hervorragend auf das Berufsleben vor. Ich bin mir sicher, hätte ich nicht dort gelernt, wäre ich jetzt nicht da, wo ich bin, berichtet die Absolventin Sarah Westermann aus Erfahrung.

Das Studienprogramm der Euro Akademie Lippstadt dauert maximal sechs Semester, davon vier Semester Lippstadt und zwei Semester im Ausland. Es können in den ersten vier Semestern in Lippstadt Handelskammerdiplome der LCCI, CCIP und COCIM, das bsb- und das ESA-Diplom – sowie Zertifikate der TOEIC bzw. der TFI erreicht werden.

Es stehen die folgenden Ausbildungs- und Studienrichtungen zur Verfügung:

Internationales Management

Hotel- und Tourismusmanagement

Medien-, Kultur- und Eventmanagement

Marketingmanagement

Sportmanagement

Personalmanagement

Auslandssemester bei Kooperationspartnern in Großbritannien, Frankreich oder Spanien gehören ab dem fünften Semester zum Studienprogramm. Euro-Akademie-Studenten können zusätzlich durch ein Vollzeitstudium im fünften und sechsten Semester bei den Partnern in Großbritannien, Frankreich oder Irland den akademischen Grad Bachelor of Arts erreichen. Einigen Absolventen wurde dort bereits der Bachelor of Arts (Hons) mit Auszeichnung verliehen. Dies spiegelt die hervorragende Fremdsprachenausbildung an der Euro Akademie wider.

Der nächste Studienbeginn ist im Oktober.

Kontakt für Interessenten:

Dr. Matthias Zünkler

IBS International Business School Lippstadt

Euro Akademie Lippstadt

Im Eichholz 10

D-59556 Lippstadt

Tel.: 02941 – 9444 – 44

E-Mail: info@ibs-lippstadt.de: mailto:info@ibs-lippstadt.de

E-Mail: lippstadt@euroakademie.de: mailto:lippstadt@euroakademie.de

Kontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://shortpr.com/mq93k4