ifsm eröffnet neue Geschäftsfelder

Das in Urbar bei Koblenz ansässige Institut für Salesmanagement (ifsm) erweitert seine bisherigen Beratungsgeschäftsfelder und übernimmt wesentliche Aufgaben des Partnerunternehmens Kissel Consulting.

ifsm eröffnet neue Geschäftsfelder

ifsm – Institut für Sales- und Managementberatung

Ab Oktober wird das Institut für Salesmanagement (ifsm) unter dem neuen Namen Institut für Sales- und Managementberatung GmbH & Co KG (ifsm) firmieren. Ab diesem Zeitpunkt wird das Institut nicht nur die bisherigen Beratungsaufgaben der Qualifizierung von Vertriebsmitarbeitern und -führungskräften tätigen, vielmehr wird ifsm sich auch in der Beratung für bereichsübergreifende Personal- und Organisationsentwicklungsmaßnahmen positionieren. Sein Partnerunternehmen Kissel Consulting wird hingegen die entsprechenden Beratungsaufgaben im Laufe des Jahres stückweise zurückführen und Kundenanfragen an das neue Institut überleiten.

“In einer Zeit, in der die Strukturen und Arbeitsbeziehungen in den Unternehmen immer vernetzter agieren und zunehmend bereichsübergreifende Problemlösungen gefragt sind, macht es wenig Sinn, zwei Unternehmen an einem Standort parallel zu führen”, betont Klaus Kissel, einer der beiden Geschäftsführer von ifsm. “Mit dem neuen Institut für Sales- und Managementberatung bieten wir unseren Kunden eine Beratung, die nachhaltige Lösungen über diese Grenzen hinweg entwickelt.”

“Für unsere Kunden ändert sich rein rechtlich nur der neue Mantel, inhaltlich dagegen können sie nun auf ein wesentlich breiteres und in sich vernetztes Produktportfolio zurückgreifen”, so Uwe Reusche, der zweite Geschäftsführer von ifsm. “Diese Vernetzung schafft für unsere Kunden nun erweiterte Möglichkeiten, neue und kreative Lösungen für die künftigen Herausforderungen mit uns gemeinsam zu generieren.”

Ab Oktober 2014 soll der neue Internetauftritt stehen, im März 2015 ist dann der erste große gemeinschaftliche Kongress mit dem Thema “Querdenken in Vertrieb und Führung” im Klostergut Besselich in Urbar vorgesehen. Dort werden unter anderem Anja Förster und Alexander Lang Impulsvorträge halten. Bereits jetzt können sich Interessierte mit einem Frühbucherrabatt als Teilnehmer anmelden.

Verfolgen können Interessierte die Entwicklung auf der ifsm-Webseite ( www.ifsm-online.com ), deren Domainname sich auch nach der Umbenennung nicht ändern wird.
Bildquelle:kein externes Copyright

Das Institut für Sales- und Managementberatung (ifsm), Urbar (bei Koblenz), unterstützt Unternehmen dabei, eine Vision zu entwickeln, wie sie nachhaltige Vertriebserfolge erzielen können. Es hilft ihnen zudem, ihre Strukturen und Abläufe so zu gestalten, dass die gewünschten Erfolge realisiert werden. Außerdem vermittelt es den Salesteams und -mitarbeitern (sowie deren Führungskräften) das Know-how und Können, das diese für ihre Arbeit brauchen; des Weiteren unterstützt und begleitet ifsm diese, sofern gewünscht, bei ihrer Alltagsarbeit. Außerdem bildet ifsm zertifizierte Sales Coachs aus. Geschäftsführer des Instituts für Salesmanagement sind Uwe Reusche und Klaus Kissel.

Institut für Sales- und Managementberatung (ifsm)
Klaus Kissel
Klosterfeld 4
56182 Urbar
0261 9 62 36 41
info@ifsm-online.com
http://www.ifsm-online.de

Die ProfilBerater GmbH
Bernhard Kuntz
Eichbergstr.1
64285 Darmstadt
06151 89659-0
info@die-profilberater.de
http://www.die-profilberater.de