Weiteres Führungsmitglied der S&K bleibt in Gewahrsam

Scheinbar konnte Daniel Fritsch am heutigen Tag nicht alle Fragen der Frankfurter Staatsanwaltschaft beantworten. Schlecht möglich in 8 Stunden über 1,5 Jahre zu berichten.Nun bleibt Daniel Fritsch ersteinmal in Gewahrsam um für den Vorgang S&K weiterhin zur Verfügung zu stehen.Wir schauen mal, was sich da in dieser Woche noch so alles entwickelt.

www.diebewertung.de

Einen Kommentar hinzufügen