Mit Fort- und Weiterbildung kommt man im Beruf voran

Mit ständiger Weiterbildung ist man auf der sicheren Seite und man erhöht die Aufstiegschancen signifikant.

Mit Fort- und Weiterbildung kommt man im Beruf voran

Kenner der heutigen Berufswelt in der DACH-Region können folgende These bekräftigen: Die Entwicklung geht in Richtung lebenslanges Lernen. Dieser Themenkreis wird daher in vielen aktuellen Tageszeitungen und in allgemeinen Diskussionsrunden breit getreten. Allgemein gibt es zwei Arten von Fortbildung im Job, die es zu differenzieren gilt: Zum einen die innerbetrieblichen Weiterbildungen und zum anderen die außerbetrieblichen Weiterbildungsmöglichkeiten. Eines steht dabei fest: Wer im Job seine Aufstiegschancen im Job signifikant maximieren möchte oder zumindest seinen Job stabilisieren möchte, der ist mit regelmäßiger Fortbildung auf dem richtigen Weg.

Eine Vielzahl von Personen sind durchaus gewillt, sich in Rahmen ihrer regulären Tätigkeit weiterzubilden. Jedoch ist man häufig gar nicht über die nebenberuflichen Weiterbildungsmöglichkeiten unterrichtet. Hauptsächlich steht man vor der Schwierigkeit, Beruf und Familie übereinzukommen. Im Zuge dieses Artikels wird daher näher auf Video Fernstudium Angebote eingegangen, da diese nachweislich sehr flexible Weiterbildungsmaßnahmen sind.

Natürlich spielt bei Ausbildungsangeboten auch immer die Anpassungsfähigkeit eine entscheidende Rolle. Von vielen Personen wird eine ausgeglichene Work-Life Balance angestrebt. Unter diesen Voraussetzungen eignen sich Video Fernstudien sehr gut als Weiterbildungsmaßnahme, um sowohl Privates als auch die Fortbildung bestmöglich unterzubringen. Ein Fernstudium basiert in der Regel auf schriftlichem Studienmaterial. Vermehrt werden auch multimediale und interaktive Materialien miteinbezogen sowie das Internet verstärkt zur Lehre verwendet.

Besonders Fortbildungsmaßnahmen im Gesundheitssektor boomen. In Zeiten des Burn-Outs, der Zunahme von Rückenbeschwerden und sonstigen Wehwechen verursacht das alles eine zusehends höhere Nachfrage beim Angebot von Gesundheitsleistungen. Dabei sind nicht nur Gesundheitspräparate, sondern auch die Dienstleistungen von Spezialisten gefragt. Wer sich in Ausbildungen für Gesundheitsberufe wie beispielsweise Fitnesstrainer interessieren würde, der findet ein großes Angebot an Fitnesstrainer Ausbildungen vor.

Fort- und Weiterbildung ist im beruflichen Kontext so gefragt wie nie. Der Spruch “man lernt im Leben nie aus” trifft wohl selten so zu wie in der beruflichen Laufbahn. Besonders in schnelllebigen Branchen wie beispielsweise bei Berufen mit gesundheitlichen Hintergrund ist die ständige Weiterbildung ein omnipräsentes Thema. Um stets auf dem aktuellen Stand zu sein, ist das Aufsuchen von Weiterbildungsmaßnahmen wie Kurse die effektivste Maßnahme. Auch in Sachen Wettbewerbsfähigkeit ist eine kontinuierliche Weiterbildung bei allen Beteiligten im Unternehmen gefragt. Wer Trends rechtzeitig erkennt und diese zu seinem Nutzen einbringen kann, ist klar im Vorteil gegenüber der Konkurrenz. So auch im Ernährungsbereich. Besonders hier sind oft bestimmte Themen wie beispielsweise heutzutage vegane Ernährung populär. Und genau diesbezüglich gilt es, immer auf dem neuesten Stand der Entwicklungen zu sein. Diese werden durch Ausbildungen in der Ernährungsberatung optimal abgedeckt.

Weiterbildung kostet neben der Geduld viel Zeit und Geld. Noch dazu kommt, dass die berufliche Verwertbarkeit neuer Qualifikationen und Abschlüsse oft ungewiss ist. Daher raten wir Ihnen, vor der Anmeldung zu längerfristigen Weiterbildungsangeboten einige grundlegende Überlegungen anzustellen. Diese sollten die Ziele, den zu erwartenden Nutzen sowie Inhalt und Qualität des Angebots abdecken. Auch die Finanzierung und die Vereinbarkeit mit Beruf und Familie sollte vorher abgeklärt werden. Denn unterm Strich ist die Vereinbarung von Privatem und Beruf neben dem allgemeinen stressigen Alltag eine sichtliche Herausforderung.

Über die Firma ACRIS
Die ACRIS E-Commerce GmbH aus Linz beschäftigt eine Reihe von Spezialisten rund um Onlinemarketing, E-Business und Online Shopping. Das Team hat sein Know-How als Marktführer auf der Basis von 25 Jahren Erfahrung als Distanzhändler und über 12 Jahren als professioneller Player im Bereich E-Commerce aufgebaut.

Das Leistungsspektrum von ACRIS
ACRIS setzt auf ganzheitliche E-Commerce Projekte und der Performance orientierten Produktvermarktung.

Das Spezialgebiet des ACRIS Online Marketing Teams ist SEO Optimierung von Online Shops und Webseiten, der Steigerung der Conversion Rate und die Performance orientiere Leistungserbringung.

Referenzen von ACRIS
T-Mobile.at, Hartlauer.at, Eybl.at, Bet-at-Home.com, Feichtinger.biz und einige mehr kommen aus verschiedenen Branchen des B2C / B2B Handel und zählen zu den Besten Unternehmen in Österreich und Deutschland.

Kontakt
ACRIS E-Commerce GmbH
Martin Auinger
Am Pfenningberg 60
4040 Linz
+43732250068
m_an@acris.at
http://www.acris.at